Stricken macht Spaß

Nachdem ich in den vergangenen Wochen ja schon drei Schals gestrickt habe, habe ich nun auch endlich ein "Opfer" gefunden, das meine Restwolle in Form von drei Schals haben will. Dann hat zwar die ganze Familie so einen Bommelschal, aber ich habe eine sinnvolle Beschäftigung und bin die restliche Wolle los, die ich sonst eh nicht hätte verwursten können.

Jetzt werde ich in den nächsten Wochen also noch eine lila-/rosa-farbene Pomponwolle kaufen, damit auch meine Nichte nicht leer ausgeht. Wäre ja sonst auch zu unfair, wenn Bruder und Mutter so einen coolen Schal bekommen, aber sie nicht. Mit dem Erwachsenenschal hab ich Gott sei Dank noch bis Weihnachten Zeit. Also keinen Stress.

Vielleicht versuche ich mich danach doch mal an Socken. Nicht, dass mir noch langweilig wird...

23.10.11 21:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen