Ich bin umgezogen

Meinen neuen (besseren) Blog findest du rechts unter Links. Ich weiß: Das klingt etwas verwirrend, aber mit einem Klick auf den richtigen Link, landest du bei meinem neuen Blog...

31.10.11 22:59, kommentieren

Stricken lernen leicht gemacht

Getreu dem Motto: Man muss sich nur zu helfen wissen, hab ich mir vor ein paar Wochen das Stricken selber beigebracht.

Was blieb mir auch anderes übrig? Den Schal, den ich wollte, gab es so nicht zu kaufen und in meiner Umgebung wollte sich keiner dazu bereit erklären, mir einen Schal zu stricken. Also musste ich in den sauren Apfel beißen und mir selber das Stricken beibringen.

Die Frage war nur: Wie macht man das, ohne dass man jemanden fragen kann, der einem das beibringt? Nach kurzer Überlegungsphase (die ja bei mir meistens länger dauert) hatte ich die Idee: Wofür gibt's denn das Internet? Und siehe da: Dort gibt's doch tatsächlich ein paar Videos, in denen gezeigt wird, wie man es macht.

Stricken lernen per Youtube-Video. Willkommen im 21. Jahrhundert und in der multimedialen Welt!

Nee, also früher hät's das nicht gegeben!

1 Kommentar 31.10.11 13:58, kommentieren

Ohne Worte...

Passend zu meinem heutigen Tag


26.10.11 20:03, kommentieren

Gänsehaut pur

Ein sehr schönes Lied. Fängt leise an und wird nach und nach immer bombastischer. Der Text ist vielleicht ein wenig kitschig, aber ich mag ihn trotzdem sehr. Live ist es sogar noch besser, finde ich:


1 Kommentar 25.10.11 20:27, kommentieren

Stricken macht Spaß

Nachdem ich in den vergangenen Wochen ja schon drei Schals gestrickt habe, habe ich nun auch endlich ein "Opfer" gefunden, das meine Restwolle in Form von drei Schals haben will. Dann hat zwar die ganze Familie so einen Bommelschal, aber ich habe eine sinnvolle Beschäftigung und bin die restliche Wolle los, die ich sonst eh nicht hätte verwursten können.

Jetzt werde ich in den nächsten Wochen also noch eine lila-/rosa-farbene Pomponwolle kaufen, damit auch meine Nichte nicht leer ausgeht. Wäre ja sonst auch zu unfair, wenn Bruder und Mutter so einen coolen Schal bekommen, aber sie nicht. Mit dem Erwachsenenschal hab ich Gott sei Dank noch bis Weihnachten Zeit. Also keinen Stress.

Vielleicht versuche ich mich danach doch mal an Socken. Nicht, dass mir noch langweilig wird...

23.10.11 21:21, kommentieren